Gleichstellungscontrolling an Universitäten

 

Aufgaben im Netzwerk.

  • Fachlicher Austausch zu aktuellen Entwicklungen in den Bereichen Gleichstellungspolitik und Hochschulsteuerung im Hinblick auf ihre Umsetzung in ein Instrumentarium des Gleichstellungscontrollings,
  • Bündelung von Expertise zur Verknüpfung von Gleichstellungsanliegen mit Verfahren der Planung, Steuerung, Qualitätssicherung an Universitäten,
  • Entwicklung von innovativen Ansätzen, Instrumenten und Indikatoren zum Gleichstellungscontrolling,
  • Durchführung von regelmäßigen Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten aus dem Themenbereich Gleichstellungscontrolling (Tagungen, Fachgespräche usw.).